costaneker

Machalilla Nationalpark

Los Frailes beach im Machalilla National Park, Ecuador

Der Machalilla Nationalpark ist der einzige Nationalpark an der Küste Ecuadors (alle anderen Gebiete sind Reservate und Erholungsgebiete). Er wurde im Jahr 1979 gegründet und schützt rund 50 km der Küstenlinie, was 2 % der …

Mehr »

Yasuní Nationalpark

Blick auf den Amazon River Napo, Yasuni National Park

Der Yasuní Nationalpark ist der größte Nationalpark auf dem Festland von Ecuador. Der Yasuní Nationalpark umfasst auf einer Fläche von 9.820 km² und Höhen zwischen 300 und 600 m neben Feuchtgebieten, Moor- und Sumpfgebieten, Seen …

Mehr »

Podocarpus Nationalpark

Wanderweg im Podocarpus Nationalpark

Der 1983 gegründete Podocarpus Nationalpark liegt im Süden von Ecuador zwischen Loja, Zamora und Vilcabamba und umfasst eine Fläche von 144.993 ha. Den Namen erhielt er von der Podocarpus, der einzigen heimischen Konifere Ecuadors, die …

Mehr »

Sumaco-Galeras Nationalpark

Sumaco Vulkan in Ecuador

Der 205.249 ha große Sumaco-Galeras Nationalpark wurde im Jahr 1994 gegründet und liegt im Herzen des weit größeren Sumaco Biosphärenreservats, welches die UNESCO 2000 zum Weltnaturerbe erklärt und 2002 erweitert hat. Die Landschaft ist von …

Mehr »

Sangay Nationalpark

Der aktive Vulkan Sangay

Der Sangay Nationalpark umfasst mit einer Größe von 517.765 ha neben einer abwechslungsreichen Flora und Fauna, auch die drei ecuadorianischen Vulkane Sangay (5.230 m – aktiv), Tungurahua (5.023 m – aktiv) und El Altar (5.319 …

Mehr »

Chimborazo Tierreservat

Aufstieg am Carihuayrazo mit Traumblick zum Chimborazo

Das Chimborazo Tierreservat wurde 1987 rings um den gleichnamigen Vulkan, welcher mit 6.310 m Höhe der höchste Gipfel von Ecuador ist, auf einer Fläche von 58.560 ha in der Zentralen Kordillere von Ecuador rund 180 …

Mehr »

Llanganates Nationalpark

Llanganates National Park

Der 219.707 Hektar große Llanganates Nationalpark umfasst eine der schönsten und vielfältigsten Landschaften Ecuadors und zieht sich durch die Provinzen Cotopaxi, Tungurahua, Napo und Pastaza. Hintergründe & technische Daten Zum größten Teil von Anden-Wäldern bedeckt …

Mehr »

Cuyabeno Naturreservat

Bootsausflug im Dschungel des Cuyabeno-Nationalparks

Das Naturreservat Cuyabeno ist ein gefluteter Regenwald und einer der besten Plätze, um das Leben im Dschungel zu beobachten. Das Naturreservat Cuyabeno wurde zum Schutz des Regenwaldes, der besonders vielfältigen Flora und Fauna sowie der …

Mehr »