Erste Klasse

Die Schiffe der Ersten Klasse auf Galapagos bieten einen hohen Standard in Service, Verpflegung und Ausflügen mit erfahrenen Naturführern mit außerordentlich guten Fachkenntnissen über Flora und Fauna. Die Kabinen und Aufenthaltsräume sind angenehm groß und komfortabel ausgestattet, so dass hier die Überfahrten und die Zeit an Bord durchaus zu einem Teil des (Natur-)Erlebnisses werden, was allerdings seinen (gerechtfertigten) Preis hat. Innerhalb der Ersten Klasse sind besonders Kreuzfahrten an Bord eines Katamarans beliebt da diese aufgrund des doppelten Schiffskörpers eine ruhigere Fahrt ermöglichen. Hinzu kommt, dass ein Katamaran breiter als eine herkömmliche Yacht ist und daher zusätzlichen Raum an Deck und Platz zum Sonnenbaden bietet. Beispiele für gute Schiffe dieser Kategorie sind z. B.:

Odyssey Motoryacht auf Galapagos

Odyssey (Motoryacht)

16 Passagiere

8 Doppelkabinen mit Privatbad und Klimaanlage

10 Besatzungsmitglieder + 1 zweisprachiger Naturführer (Englisch/Spanisch)

41 m Länge

8 m Breite

12 Knoten max. Reisegeschwindigkeit

Die 2008 erbaute Odyssey bietet großzügige Aufenthaltsbereiche und geräumige Kabinen mit großen Fenstern, welche alle auf dem Haupt- und Oberdeck liegen. Auf dem Sonnendeck befindet sich ein Jacuzzi und eine Bar.

Motorkatamaran Archipell eins und zwei

Archipell I/II (Katamarane)

16 Passagiere
8 Doppelkabinen mit Privatbad und Klimaanlage
9 Besatzungsmitglieder + 1 zweisprachiger Naturführer (Englisch/ Spanisch)
27 m Länge
11 m Breite
10 Knoten max. Reisegeschwindigkeit

Die Archipel I und II sind Schwesternkatamarane und bieten komfortable Unterkünfte. Zu den gemeinsamen Aufenthaltsbereichen gehören ein Esszimmer und eine gut ausgestattete Bar. Genießen Sie die Meeresbrise auf dem Sonnendeck.

Motorkatamaran Seaman Journey

Seaman Journey (Katamaran)

16 Passagiere
8 Doppelkabinen mit Privatbad und Klimaanlage
8 Besatzungsmitglieder + 1 zweisprachiger Naturführer (Englisch/Spanisch)
28 m Länge
11 m Breite
12 Knoten max. Reisegeschwindigkeit

Die M/C Galapagos Seaman Journey ist ein stabiler Motorkatamaran der seit 2008 komfortable Kreuzfahrten auf den Galapagos-Inseln auf unterschiedlichen Routen anbietet. Das Schiffe bietet dabei eine interessante Kombination aus Landausflügen zu den meisten der Galapagos-Inseln, mit Aktivitäten wie Schwimmen, Schnorcheln und Kajaktouren, an. Zur anschließenden Erholung stehen den Gästen geräumige Sonnendecks, eine große Bar und ein Lounge-Bereich zur Verfügung.

- Anzeige -

Ecuador

Familienreise zur Mitte der Welt
14 Tage Geführte Familienreise, Natur- und Kulturreise ab 4090 EUR

  • Für Familien mit Kindern ab 7 Jahren geeignet
  • Faszinierende Tierwelt auf den Galapagos-Inseln
  • Kinderfreundliche Hotels, wenig Unterkunftswechsel
Motorkatamaran Cormorant

Cormorant (Katamaran)

16 Passagiere
8 Doppelkabinen mit Privatbad und Klimaanlage
10 Besatzungsmitglieder + 1 zweisprachiger Naturführer (Englisch/Spanisch)
33 m Länge
12 m Breite
14 Knoten max. Geschwindigkeit

Der Motorkatamaran Cormorant bietet geräumige, moderne Kabinen mit einem privaten Balkon, und angenehme Aufenthaltsbereiche einschließlich eines Jacuzzi und großen Sonnendecks. Der freundliche Service und die interessanten Ausflüge machen die Kreuzfahrten von 4 bis 15 Tagen zu einer unvergesslichen Kombination aus einer komfortablen Kreuzfahrt und einem einzigartigen Naturerlebnis.

Informationen zu weiteren Schiffskategorien finden Sie hier: