Startseite / Land & Leute in Ecuador

Land & Leute in Ecuador

Markt in Otavalo

Gewinnen Sie einen Eindruck über dieses wunderschöne Land mit seinen faszinierenden Kulturen, seiner bewegten Geschichte und den freundlichen Bewohnern.

– Anzeige –

Ecuador • Galapagos

Höhepunkte Ecuadors und Inselhüpfen auf Galapagos
18 Tage Kultur- und Naturreise

  • Höhepunkte Ecuadors für Natur- und Kulturfreunde
  • Äquatorüberschreitung am Mitad del Mundo
  • Koloniale Städte & Inkaruinen von Ingapirca

Was man über Land & Leute in Ecuador wissen sollte

Auf einer Gesamtfläche von 283.560 Quadratkilometern (zum Vergleich: Deutschland ist mit 357.168 Quadratkilometern um rund ein Viertel größer) hat Ecuador eine Bevölkerung von 15 Millionen Einwohnern von denen 4,5 Millionen alleine in den beiden größten Städten des Landes, Quito und Guayaquil, leben.

Die relativ geringe Bevölkerungsdichte von ca. 59 Einwohnern pro Quadratkilometer (zum Vergleich: in Deutschland ca. 226 Einwohner pro Quadratkilometer) lässt reichlich Raum für unberührte Natur, insbesondere in den weiten Nationalparks in Ecuador. Zwei dieser Nationalparks, der Sangay Nationalpark und die Galapagos Inseln, sind aufgrund ihrer besonderen Natur von der UNESCO sogar auf die Liste des Weltnaturerbes gesetzt worden.

Eine Reise durch das faszinierende Ecuador führt vorbei an aktiven Vulkanen, zu bunten traditionellen Märkten und in koloniale Städte wie Quito und Cuenca. Überall begegnet man den freundlichen Menschen dieses kulturell bunt gemischten Landes: den Fischern, die am frühen Morgen Ihren Fang an den kleinen Fischmärkten entlang der Küste anbieten; den Hochlandindios, die bis in Höhen von weit über 4.000m ihre Felder bestellen; bis hin zu den Quichua und Shuar Indianern im Regenwald, deren Kinder fröhlich den Kanus mit den Besuchern aus einer anderen Welt zuwinken. Überall begegnen dem Reisenden die freundlichen Menschen dieses friedlichen Landes.

Sprache

Auf dem Markt in Zumbahua

Die Amtssprache – Das ecuadorianische Spanisch Die Amtssprache in Ecuador ist Spanisch. Spanisch ist auch die vorherrschende Sprache in Ecuador, welche die meisten Ecuadorianer sprechen. Das ecuadorianische Spanisch wird dabei der spanischsprachigen Welt zugeordnet, wobei …

Mehr »

Klima in Ecuador

Wasserfall Pailon del Diablo bei Baños

Das Klima in Ecuador ist sehr vielfältig und variiert je nach Region stark. Sonne und Regen am Äquator Das Klima in Ecuador ist geprägt durch extreme regionale Temperaturunterschiede aufgrund der jeweiligen Höhenlagen (von Meereshöhe bis …

Mehr »

Essen & Trinken in Ecuador

Frischer Markt in Ecuador

So vielfältig und abwechslungsreich wie das Land ist auch die Küche Ecuadors. Kulinarische Spezialitäten aus der Küche Ecuadors Jede Region hat ihre eigenen Spezialitäten mit spanischen, indigenen und afrikanischen Einflüssen. Die beiden größten Städte des …

Mehr »

Tiere & Pflanzen in Ecuador

Kind mit Lama

Auf Ihrer Ecuador Reise erleben Sie ein wahres Eldorado für Naturliebhaber! Ecuador ist laut Conservation International eines der siebzehn Länder der Erde mit einer Megadiversität und hat die größte biologische Vielfalt pro Quadratkilometer. Die Artenvielfalt …

Mehr »

Wirtschaft in Ecuador

Markt in Zumbahua

Die Wirtschaft Ecuadors, Inflationsrate & Arbeitslosenquote Ecuadors Wirtschaft ist die achtgrößte in Lateinamerika und erlebte in den letzten Jahren ein durchschnittliches jährliches Wachstum von 4 bis 6 % bei einer jährlichen Inflationsrate von 3 %. …

Mehr »

Kunst & Kultur in Ecuador

Panamahüte auf dem Markt in Otavalo

Ecuador ist eine multiethnische und multikulturelle Nation. Die Bevölkerung Ecuadors verteilt sich auf völlig unterschiedliche Lebensräume: die Küste, die Anden und das Amazonasgebiet. Es ist diese ethnische und regionale Vielfalt von Ecuador, welche ihre Bewohner, …

Mehr »

Politik in Ecuador

Ecuadorianische Flagge auf dem Präsidentenpalast

Die Demokratie in Ecuador Ecuador ist eine Präsidialrepublik mit repräsentativer Demokratie und Mehrparteiensystem. Der Präsident und das Parlament, die Asamblea Nacional (Nationalversammlung) mit 100 Sitzen, werden am selben Tag direkt gewählt. Der Präsident ist Staatsoberhaupt und Regierungschef …

Mehr »

Bevölkerung

Markt in Otavalo

In Ecuador leben rund 16,8 Millionen Menschen, die eine ethnisch sehr vielfältige Bevölkerung bilden. Wie in den anderen Andenstaaten ist der Anteil der indigenen Bevölkerung, durch die dichte Besiedlung der Ureinwohner vor der Ankunft der …

Mehr »

Geschichte von Ecuador

Ecuadorianische Frauen im Gespräch

Die frühen Kulturen Die Geschichte Ecuadors beginnt noch vor der Herrschaft der Inkas und der Spanier. Die ersten Kulturen Ecuadors bildeten Einwanderer, die aus dem Westen von Brasilien an die Küste von Ecuador kamen. Die …

Mehr »